EDEKA Rentschler in Dornstetten vom Handelsverband ausgezeichnet

erstellt am: 08.03.2021 | von: Isabella Schröter | Kategorie(n):

Unser Markt in Dornstetten ist mit dem Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ des Handelsverbands Baden-Württemberg (HBW) prämiert worden. Der Lebensmittelmarkt ermöglicht komfortables Einkaufen über alle Generationen und Barrieren hinweg.
Mit dem Qualitätszeichen „Generationenfreundliches Einkaufen“ prämiert der Verband Geschäfte, die den Einkauf für Menschen aller Altersgruppen und für Menschen mit Handicap so angenehm und barrierearm wie möglich gestalten. Älteren Menschen soll genauso wie Rollstuhlfahrern oder jungen Eltern mit Kinderwagen ein komfortabler Aufenthalt ermöglicht werden.

„Ein generationenfreundliches Geschäft ist in erster Linie ein kundenfreundliches und serviceorientiertes Geschäft“, sagte Helen Schnürle, Referentin Vertrieb und Mitgliederservice, bei der Übergabe der Urkunde in Dornstetten.
Breite und ebenerdige Eingänge, Sitzgelegenheiten, klare Ausschilderungen der Produktbereiche, rutschfeste Böden, angenehme Regalhöhen und zahlreiche Kundenservices – das sind einige der Kriterien welche unseren Markt zu einem generationenfreundlichen Lebensmittelmarkt machen.

Foto v. l. n. r. Rainer Rentschler, Marcus Bohnet (Marktleitung Dornstetten), Ulrike Rentschler, Helen Schnürle (Handelsverband Baden-Württemberg)

Mehr Informationen unter:
www.generationenfreundliches-einkaufen.de

|